Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
FSV Marktoffingen - FC Maihingen 0:4 PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Roder   
Sonntag, 05. Mai 2019 um 17:24 Uhr

0:1 12. Min. Stimpfle Aaron

0:2 30. Min. Stimpfle Aaron

0:3 44. Min. Haas Andreas

0:4 86. Min. Göck Alexander

Besondere Vorkommnisse: 19. Min. Rote Karte Estner A.(FSV)

Zuschauer: 100 

Mit der ersten Chance des Spiels verpasst Ernst Manuel in der 5. Minute knapp aus 16 Metern. In der 8. Minute scheitert Stimpfle an Heimtorhüter Regele, in der 12. Minute schiebt Stimpfle einen Querpass unbehindert zum 1:0 ein. Nach einem Laufduell bringt Estner Andreas als letzter Mann seinen Gegenspieler zu Fall und bekommt dafür folgerichtig die rote Karte. Der anschließende Freistoß wird von den Gästen knapp über das Tor gesetzt.  Die Heimelf versucht in Unterzahl zu antworten und kommt in der 27. Minute zu einer Chance als nach einem Eckball Kirchenbauer den Ball knapp drüber setzt. Die Gäste bauen in der 30. Minute die Führung aus als Stimpfle eine Querpass aus 20 Metern sehenswert zum 2:0 unter bringt. Die Vorentscheidung in der Partie vor der Halbzeit als Haas Andreas einen Freistoß in der 44. Minute zum 3:0 versenkt.

Die Gäste kontrollieren in der zweiten Halbzeit in Überzahl das Spiel und lassen nur noch eine Chance zu als in der 64. Minute eine Flanke von Gabler von Kirchenbauer knapp am Tor vorbei geköpft wird. Bis zum Ende erspielen sich die Gäste mehre Chancen das Ergebnis noch zu erhöhen, in der 70. Minute scheitert Göck Alexander an Torhüter Regele. Der Endstand in der 86. Minute als Heimtorhüter Regele eine ungefährlichen Fernschuss von Göck Alexander zum 4:0 ins Tor lässt.

Mit den Schlusspiff noch die Chance für die Gäste auf 5:0 zu erhöhen. Am Ende kommen die Gäste zu einem verdienten Sieg.

 

Wer ist online

Wir haben 29 Gäste online

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
FSV Marktoffingen e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting